Blog

Linktausch-Anfragen? Viele ausgehende Links?

  |   Allgemein, SEO   |   No comment

Wer kennt sie nicht – jeder der eine im Internet halbwegs auffindbare Website betreibt, bekommt immer wieder eine Anfrage für einen Linktausch. Es wird geschrieben, ach wie eine tolle Webseite man betreibt und diese sehr gut zur eigenen Seite passen würde. Zudem wird einem vorgegaukelt, man profitiere so von einem guten Ranking.

 

Ein Kunde bzw. die Seite von unserem Kunden war mit solchen Links zugespamt und er fragte sich, wieso er so ein schlechtes Ranking bei Google hatte. Da hilft nur eines – säubern auf der ganzen Linie.

 

1. Alle ausgehenden Links von wertlosen Linktauschangeboten wurden entfernt.
2. Externe Links – welche weiter bestehen bleiben mussten – wurden mit dem Attribut „nofollow“ ergänzt. So wird kein Linkjuice an andere Seiten weitergegeben.

 

Die Folgen: Die Seite erfüllt wieder die Google-Anforderungen, das Ranking bzw. die Zugriffe gehen seit dieser Korrektur aufwärts und ab und zu gab es komische Anrufe von Zalando und sonstigen Linkanfragen-Spamer, dass der Link nicht mehr aktiv ist.

 

Wenn du dich für einen Anbieter von Weboptimierung oder Suchmaschinenmarketing entscheidest, dann verlange, dass nach den Google Richtlinien gearbeitet wird.

AUTHOR - Ramona Bonbizin

Ich bin Ramona Bonbizin, Marketingcoach, Webdesignerin, Bloggerin, Expertin für Digitales und Erfolgreiches und unteranderem die Gründerin von following bonbizin. Ich helfe dir gerne weiter eine erfolgreiche Online-Präsenz aufzubauen. Google+ XING

No Comments

Post A Comment

Kontaktiere uns

Wir sind nicht online - du kannst aber die Felder ausfüllen und wir melden uns asap bei dir.

Schreib uns deine Frage - gerne helfen wir dir weiter ...

Drücke ENTER um die Nachricht abzuschicken.